Aus Get Gemeinsam tafeln entstand das Flechtwerk Falkenfeld, aus dem Flechtwerk Falkenfeld wurde das Flechtwerk Lübeck. Immer mehr Unterstützer, Projekte und Aktionen forderten eine Anpassung. Nun gehen unsere Themen wie Lebensmittelverschwendung, Kochen, Ernährung, Nachhaltigkeit, Natur, Umwelt, Pflanzaktionen und Essbare Stadt im Flechtwerk Lübeck gemeinsam verflochtene Wege, für eine Zukunft unserer Kinder.   


Das „Flechtwerk “ ist eine Interessengemeinschaft unterschiedlichster Privatpersonen, Vereine, Gewerbetreibende und Institutionen der Hansestadt Lübeck, die gemeinsam in ganz Lübeck (Schwerpunkt St. Lorenz Nord & angrenzende Stadtgebiete) aktiv sind.

 

Wir sind durch das gemeinsame Ziel -den Gedanken der Nachhaltigkeit entsprechend dem Motto "think global - act local" aktiv zu leben und erlebbar zu machen- miteinander verbunden.

 

Gemeinsam initiieren wir unterschiedlichste Aktionen und möchten Lübeck zu einer „essbaren Stadt“ machen & Menschen zusammenbringen; eben verflechten.

 

Dazu gehört insbesondere das gemeinsame Aussäen, Gärtnern, Ernten & Kochen. So möchten wir viele Menschen möglichst oft gemeinsam an einem Tisch zusammenbringen  um gemeinsam nachhaltig angebaute Lebensmittel zu vielfältigen Gerichten zu verarbeiten & in netter Atmosphäre zu genießen.

All das basiert natürlich ganz wesentlich auf gemeinsamen Aktionen zum Umwelt- und Naturschutz.

 

Insbesondere die Kinder sind wichtige Ideengeber und Akteure in unserem Viertel. Sie initiieren vielfältige Aktionen und handeln immer nach ihrem Motto „Wir kümmern uns um uns, um andere und um unsere Umwelt“. 

Die Arbeit mit Kindern ist uns sehr wichtig, denn unsere Kinder sind es, die den Gedanken der Nachhaltigkeit auch in Zukunft auf vielfältige Weise ausgestalten & weitertragen werden. Ebenso wichtig ist uns die Arbeit mit Senioren, die den Gedanken der Nachhaltigkeit durch ihren reichhaltigen Erfahrungsschatz auf ganz besondere Weise einbringen.

 

Wenn auch du eine Idee hast oder Unterstützung bei der Initiierung einer Idee brauchst, dann melde dich sehr gerne über das Kontaktformular bei uns – wir verflechten uns sehr gerne immer weiter 😊 ...

 

 

Bild anklicken, und schon findet man Rezepte
Bild anklicken, und schon findet man Rezepte

der garten am Stadtrand von Monika D.

Mitte November 2022 beim morgendlichen Spaziergang mit dem Hund aufgenommen. Der erste Frost und Schnee....

Glücksmomente im Herbst

Der tägliche Spaziergang mit dem Hund am Stadtrand von Lübeck

Oktober 2022  Der Herbst kommt ... und die Müdigkeit 

Tierisch was los....  September 2022

September 2022.

Der vierbeinige, junge, neue "Sicherheitsdienst" ist eingezogen im Garten am Rande der Stadt. Hund und Katzen passen nun auf und genießen das Leben. Frauchen hat nun Unterstützung im Garten. Schön, einfach schön....  

Da fang ich doch schon mal an mit dem Wintervorrat

Viel Besuch ist wieder im Garten...

Es ist schon August . Halbzeit des Sommers 22. Noch wimmelt und brummt es...

Viele Urlaubsgäste im Stadtgarten IM JULI 22

Anfang Juli 2022

 

19.06.22 Das Volksfest ist eröffnet, selbst der Käfer macht sich auf den Weg. Alles erstrahlt!

Pünktlich zum Hanse.Kultur.Festival zum 10.06.2022 erstrahlt auch der Stadtgarten von Momika D. bunt und fröhlich.

Anfang Juni 2022 im Stadtgarten. Schon jetzt zwitschert und blüht es überall. Das macht uns neugierig auf die nächsten Eindrücke von Monika.

Es wird Sommer im Garten von Monika D.  

Farbenpracht schon Ende Mai und es summt und brummt 

Erste Erfolge schon in der Mitte des Monats Mai 2022

Der Mai ist gekommen....

Ende April 2022 - Schon ein Traum

Ostern 2022    Es geht los....

31.03.2022 Wintereinbruch

20.03.2022 Momentaufnahmen


1. Woche im März 2022 mit viel Sonne und der Garten von Monika D. leuchtet schon.

Z.B. von Akelei, Sumpfdotterblume, schwarze Johannisbeere, kleine Wasserlinse und Lungenkraut , wir freuen uns auf mehr. Danke Monika für die tollen Einblicke in dieser Zeit.

Artenvielfalt im Februar und März  2022 im Garten von Monika D.

Artenvielfalt in Lübecker Gärten im September und Oktober 2021    

(Bildrechte bei M. Daberkow & U. Heitmann)


Nachwuchs bei unserem Partnerverein in Lesotho. Hilfe zur Selbsthilfe ist dort sehr erfolgreich.



Die Schule Falkenfeld #stehtzusammen

..unser Zeichen und Symbol dafür, dass wir zusammen halten. Gestaltet aus den Handabdrücken aller Kinder und Lehrer der Schule  

Download
Corona Kinderlied © Text und Melodie Mo
MP3 Audio Datei 2.7 MB
Download
Umfrage über Corona am 20.04.2020
Aus dieser Umfrage entstand das Corona Kinderlied
Text und Musik: Monika Daberkow
2_5402142786109573104.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB

Auch die Kinder der Partnerschule in Lesotho hat Corona erreicht. Große Freude bei den Schülern über die gespendete Seife zur Händedesinfektion. Mehr Informationen über und von der Partnerschule findet man hier http://verein.sun-umbrella.de/ 


Wir sind Mitglied im Förderverein Bürgerhaus Vorwerk-Falkenfeld e.V.


Beispiele der Projekte,  Ideen und Aktionen

Gesundheitstag beim Internationalen Bund Lübeck

Download
Wir waren mit einfachen gemeinsam zubereiteten Burgern und Kürbissuppe dabei
Veggie Burger.pdf
Adobe Acrobat Dokument 274.2 KB


Tage der Artenvielfalt 2019 im Domhof


Internationale Kochgruppe im Bürgerhaus

Einmal im Monat trifft sich eine bunte Gruppe des Nachbarschaftsbüro Vorwerk-Falkenfeld. Es werden Spezialitäten aus vielen Ländern gekocht - gemeinsam. Neue Termine gibt es unter 0451 4082308 und http://www.xn--nachbarschaftsbro-h3b.de/index.php/nachbarschaftsbueros/nachbarschaftsbuero-nbb-vorwerk-falkenfeld


hagebaumarkt oktober 2019 - Unser Stand, unsere Aktion


Apfeltag im Domhof 2019

Alle Rechte an den Bildern liegen bei der Bildermacherin und Flechtwerkerin Bärbel O. 

Danke Bärbel, für diese tollen Aufnahmen !


Lübecker Nachbarschaftspreis 2019


Auch wir gehören dazu und bedanken uns für EURE Unterstützung
Auch wir gehören dazu und bedanken uns für EURE Unterstützung

Mit einem Klick auf das Bild direkt zur Kochbuchbibliothek



Auch wir gehören dazu und bedanken uns für die Unterstützung
Auch wir gehören dazu und bedanken uns für die Unterstützung